Einen Moment...
GayShopTotal.com Push Extreme

Jauchzet, frohlocket!

homo.net Info vom 24. Dezember 2020
von Webmaster Jan

 

Stell Dir vor, es ist Heiligabend und keiner geht hin. Denn alle bleiben daheim. So sitze auch ich im Heimbüro und schreibe; natürlich schon beim Rotwein, prost, das unvermeidliche Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach (1685 - 1750) im Hintergrund. Wie jedes Jahr in der Aufnahme von 1965, mit dem Dirigenten Karl Richter (1926 - 1981), den besten Sängern seiner Zeit und dem blutjungen Maurice André (1933 -2012) an der 1. Trompete. Herrlicher geht es nicht mehr.

„Jauchzet, frohlocket, auf, preiset die Tage,
rühmet, was heute der Höchste getan!“

Pete Buttigieg (38) wird im Januar Amerikas erster schwuler Minister. Der gewählte US-Präsident Joe Biden (78) macht seinen Ex-Konkurrenten zum Verkehrsminister. Anders als in Deutschland wird dann wohl bald der Verkehr in Amerika das fortschrittlichste Ministerium des Landes werden. Bis Pete so alt ist wie Biden, kann er sich noch zehn Mal als Präsident bewerben. Wenn er weiter Karriere macht wie bisher, hat Amerika in 4 bis 12 Jahren einen schwulen Präsidenten.

Shootingstar Pete Buttigieg sorgte bereits Anfang des Jahres bei den Vorwahlen der Demokraten im Präsidentschaftsrennen für Furore, als er vom weitgehend unbekannten Außenseiter zu einem ernsthaften Anwärter auf die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten wurde.

Er studierte in Harvard und Oxford. Danach arbeitete er als Unternehmensberater bei McKinsey, bevor er in die Politik wechselte. 2011 bis 2019 war Pete Bürgermeister seiner Heimatstadt South Bend. Nebenbei kämpfte er noch 2014 in Afghanistan.

Seine ziemlich frühen Memoiren schafften es sofort auf die Bestsellerlisten. Er spielt Klavier und Gitarre, spricht sieben Fremdsprachen, darunter auch ein wenig Dari-Persisch, das er in Afghanistan aufschnappte.

Viele Schwule und Lesben stehen hinter ihm. Sein spätes Coming-out kam erst im Jahre 2015. Kurz drauf lernte er online seinen zukünftigen Ehemann Chasten Buttigieg, geborener Glezman, (31) kennen. Pete erwähnt seinen Gatten oft in seinen Reden und beschreibt die Ehe für alle als Ausdruck größter Freiheit für alle. Von ihrer Hochzeit gibt es einen Livestream im Internet.

Diese Woche hat Pete Buttigieg selbst es verkündet: „Die jetzige Zeit birgt enorme Chancen, um Arbeitsplätze zu schaffen, den Herausforderungen des Klimas zu begegnen und die Verteilung für alle gerechter zu gestalten. Es ist mir eine Ehre, dass der gewählte Präsident mich gebeten hat, unserer Nation als Verkehrsminister zu dienen.“ Das Arbeitsklima darf, soll und wird in der Regierung Biden wohl merklich wärmer werden. Ein Klimawandel, den wir nur begrüßen können.

Fröhliche Weihnachten
Jan
Webmaster
vom homo.net Team

  Schicke Deine Meinung zu diesem Blog an  

Weitere Blogs